BVB / FREIE WÄHLER wirkt: Ausbau der L101 in Groß Gottschow kommt

BVB / FREIE WÄHLER wirkt: Ausbau der L101 in Groß Gottschow kommt

Nach zähem Ringen und intensiven parlamentarischen Drucks freut sich BVB / FREIE WÄHLER, dass das Infrastrukturministerium die Gelder für den Ausbau der L101 in der Ortsdurchfahrt Groß Gottschow bewilligt hat. 

Landtagsabgeordneter Péter Vida hatte den problematischen Zustand mehrfach (hier, hier, hier) im Landtag thematisiert. In der Zwischenzeit musste Ministerin Schneider den dringenden Bedarf einsehen und sagte die nötigen 250.000 Euro zusätzlich zu. Dies ist ein großer Erfolg für die Gemeinde Plattenburg und BVB / FREIE WÄHLER.

Zur Gewährleistung gleichwertiger Lebensverhältnisse in allen Landesteilen ist eine ebenbürtige infrastrukturelle Erschließung dringend geboten. Nur wenn in Bereichen von Verkehr, Bildung und Gesundheitsversorgung angemessene Bedingungen herrschen, kann der ländliche Raum fair mithalten. Dies ist ein Kernanliegen für BVB / FREIE WÄHLER.

Zugleich zeigt dieser Erfolg, dass nachhaltige parlamentarische Arbeit auch in der Opposition etwas Positives bewirken kann.

 

Pressespiegel:

- "Dorfstraße kann saniert werden" - MAZ, 14.02.2018