Großer Zuspruch für „Brandenburg braucht Tegel“ in Stahnsdorf

Großer Zuspruch herrschte beim heutigen Infostand der Volksinitiative „Brandenburg braucht Tegel“ in Stahnsdorf. So konnten Bürgermeister Bernd Albers (BVB / FREIE WÄHLER), Landtagsabgeordneter Péter Vida und Lars Lindemann (FDP) binnen 2 Stunden rund 200 Unterschriften sammeln. Erwartungsgemäß dominierte die in Stahnsdorf und Umgebung drohende Lärmbelastung durch den BER die Gespräche mit den Bürgern.

Viele Einwohner kamen direkt zum Stand, um zu unterschreiben und nahmen reichlich Listen für ihre Bekannten und Verwandten mit. Auch Brandenburg Aktuell (RBB) begleitete die gut laufende Sammlung kurz medial.

Bei guter Stimmung konnten so viele Bürger für die kommenden Wochen der Unterschriftensammlung motiviert und aktiviert werden. Gut zwei Drittel der angesprochenen Passanten hat unterschrieben. 

In den nächsten Tagen folgen weitere Info- und Sammelstände landesweit.

 

Presseecho:

“Stahnsdorf: Zuspruch für Tegel" - PNN, 23.05.2018