Pressekonferenz vom 13.06.2017

Hauptthema: Kreisgebietsreform – zweifelhafte Gefälligkeitsstudie, ungeeignetes Vorgehen und mögliche Klage

Kreisgebietsreform – zweifelhafte Gefälligkeitsstudie, ungeeignetes Vorgehen und mögliche Klage
Innenminister lässt sich Kreisgebietsreform mit selbst beauftragtem willfährigen Gutachten wissenschaftlich absegnen – BVB / FREIE WÄHLER kritisiert Gesetzesentwurf der Landesregierung zu Kreisgebietsreform
Zum Hauptartikel „Kreisgebietsreform: Auftragsgutachten im Sinne des Ministers“
Zum Hauptartikel „KGR: Alter Wein in alten Schläuchen“
Video auf YouTube