Website Preloader
Website Preloader

Ilona Nicklisch kandidiert für den Landtag

13.11.2018 | Wahlen

Ilona Nicklisch geht für BVB / FREIE WÄHLER ins Rennen bei der Wahl des Brandenburger Landtages. Sie tritt im Wahlkreis 39 (Senftenberg, Drebkau, Großräschen, Altdöbern) an.

Die 60-Jährige ist seit vielen Jahren in der Kommunalpolitik aktiv und setzt sich als Kreistagsabgeordnete von Oberspreewald-Lausitz und Mitglied des Ortsbeirates von Brieske konsequent für die Belange der Bürger ein. Dabei verfolgt sie eine klare sozialpolitische Agenda. Zugleich gehört sie dem Landesvorstand von BVB / FREIE WÄHLER an.

Im Landtag will sich Nicklisch für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge einsetzen. Zugleich wirbt sie für die Durchsetzung gleicher Lebensverhältnisse in allen Teilen des Landes und will sich deshalb für eine Stärkung der verkehrlichen, schulischen und gesundheitlichen Infrastruktur auch in berlinfernen Räumen stark machen.

Auch im Fall ihrer Wahl will Nicklisch der Kommunalpolitik erhalten bleiben. Die offizielle Nominierung findet bei der Zentralversammlung von BVB / FREIE WÄHLER Ende November statt.

Presseecho: 

„Ilona Nicklisch kandidiert für Freie Wähler für den Landtag“ – lr, 12.11.2018

Aktionen

Wählen Sie am 22. September

BVB / FREIE WÄHLER!

Aktuelles

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

In Rheinsberg versuchen die Verlierer der Kreistagswahl, den stimmstarken Kandidaten von BVB / FREIE WÄHLER, Frank-Rudi Schwochow, abzusägen. Das Verliererbündnis, bestehend aus CDU, Grünen und Linken, stellte mehrere identische Einsprüche gegen die Gültigkeit der...