Website Preloader
Website Preloader

Bekannter Volksmusiker tritt für den Landtag an: Hans-Peter Kamenz kandidiert für BVB / FREIE WÄHLER

03.12.2018 | Wahlen

Der bekannte Volksmusiker und Dirigent der Goldenen Egerländer, Hans-Peter Kamenz, wird Kandidat für den Landtag Brandenburg. Er tritt im Wahlkreis 40 (Lübbenau, Vetschau, Burg, Calau, Kolkwitz) an.

Kamenz ist im Spreewald als Dirigent und Volksmusiker einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Als ehemaliger Musikzugführer des Stabsmusikkoprs der Bundeswehr ist er in vielen Orten unterwegs und kennt Land und Leute.

Der 60-Jährige wirbt für eine positive Veränderung in der Landespolitik. So tritt er vor allem für eine infrastrukturelle, medizinische und schulische Stärkung der berlinfernen Regionen ein. Ebenso unterstützt Kamenz die landesweite Volksinitiative zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. Zugleich steht der Einsatz für soziale Gerechtigkeit ganz oben auf der Agenda das Musikliebhabers.

Hans-Peter Kamenz ist verheiratet und Vater dreier Söhne. Er wurde auf der Zentralversammlung von BVB / FREIE WÄHLER am vergangenen Wochenende mit großer Mehrheit nominiert.

Aktionen

Wählen Sie am 22. September

BVB / FREIE WÄHLER!

Aktuelles

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

In Rheinsberg versuchen die Verlierer der Kreistagswahl, den stimmstarken Kandidaten von BVB / FREIE WÄHLER, Frank-Rudi Schwochow, abzusägen. Das Verliererbündnis, bestehend aus CDU, Grünen und Linken, stellte mehrere identische Einsprüche gegen die Gültigkeit der...