Website Preloader
Website Preloader

BVB / FREIE WÄHLER unterstützt Sven Herzberger als Landrat für Dahme-Spreewald

28.09.2023 | Wahlen

Am 8. Oktober steht im Landkreis Dahme-Spreewald mit der Landratswahl eine Richtungsentscheidung für die Region an. BVB / FREIE WÄHLER stellt keinen eigenen Kandidaten, sondern unterstützt den parteiunabhängigen Sven Herzberger. Nach mehr als 30 Jahren roter Landräte wird es Zeit für einen politischen Farbwechsel. „Sven Herzberger bringt die nötige Kraft und Erfahrung mit, um im Landratsamt die Fenster zu öffnen, frische Luft reinzulassen und einen Tapetenwechsel einzuleiten. Er ist ein ehrlicher Sachwalter der Bürgerinteressen und hervorragend für das Amt des Landrates qualifiziert“, begründet der Landesvorsitzende von BVB / FREIE WÄHLER, Péter Vida, die Entscheidung.

 

Herzberger bringt jahrelange kommunalpolitische Erfahrung mit. Seit 2018 ist er Bürgermeister von Zeuthen. Zudem ist er im Rahmen der Kreisarbeitsgemeinschaft Sprecher aller Bürgermeister und Amtsdirektoren im Landkreis Dahme-Spreewald. Als Landrat will er mit den Bürgern Debatten auf Augenhöhe führen und Entscheidungen gemeinsam mit ihnen treffen. Als Parteiloser steht er zudem als Garant für eine überparteiliche Amtsführung und damit für eine gute Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden und dem Landkreis.

 

Thematisch gibt es viele Überschneidungen zwischen den Zielen von Sven Herzberger und BVB / FREIE WÄHLER. Medizinische Versorgung, starke Wirtschaft, verbesserte Verkehrsanbindungen, ausreichend Schulplätze und eine bürgerfreundliche Verwaltung sind wichtige Themen in Dahme-Spreewald, die angegangen werden müssen. Die Verantwortlichen haben zur Lösung dieser und anderer Themen in den vergangenen Jahren viel Zeit verstreichen lassen. Zeit, die jetzt aufzuholen ist: Nach Herzbergers Motto: „Mit aller Kraft zu neuer Stärke“.

 

BVB / FREIE WÄHLER hält Sven Herzberger sowohl von den Zielen als auch den Fähigkeiten und im Hinblick auf seine charakterliche Integrität und seinen Führungsstil für den richtigen Landratskandidaten im Landkreis Dahme-Spreewald. Daher ruft BVB / FREIE WÄHLER dazu auf, bei der anstehenden Landratswahl im Landkreis Dahme-Spreewald am 8. Oktober Sven Herzberger die Stimme zu geben und setzt auf Sieg im ersten Wahlgang.

Aktionen

Wählen Sie am 22. September

BVB / FREIE WÄHLER!

Aktuelles

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

In Rheinsberg versuchen die Verlierer der Kreistagswahl, den stimmstarken Kandidaten von BVB / FREIE WÄHLER, Frank-Rudi Schwochow, abzusägen. Das Verliererbündnis, bestehend aus CDU, Grünen und Linken, stellte mehrere identische Einsprüche gegen die Gültigkeit der...