Website Preloader
Website Preloader

Druck erzeugt Bewegung: Ein weiterer Schritt zum 10-Minuten-Takt

17.03.2022 | ÖPNV

Druck erzeugt Bewegung: Ein weiterer Schritt zum 10-Minuten-Takt

Die langjährigen Bemühungen von BVB / FREIE WÄHLER zur Realisierung des 10-Minuten-Taktes für die S2 tragen Früchte. Heute verkündete der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg, dass 35 Millionen Euro für Verbesserungen im S-Bahn-Netz bereitgestellt werden. Hierzu soll auch ein zweigleisiger Ausbau nach Bernau in Angriff genommen werden.

https://www.morgenpost.de/berlin/article234839097/S-Bahn-Berlin-35-Millionen-Euro-fuer-Verbesserungen-im-Netz.html

Durch unzählige Anfragen und zuletzt einen entsprechenden Antrag im Landtag fordern wir eine zügige Umsetzung des 10-Minuten-Taktes. Denn es ist bekannt: Hierfür braucht es nicht einmal zwingend ein zweites Gleis. Darin sind sich DB und Landesregierung einig. Schon heute wäre bei entsprechender Zusatzbestellung von Waggons die Taktverdichtung möglich.

https://www.parlamentsdokumentation.brandenburg.de/starweb/LBB/ELVIS/parladoku/w7/drs/ab_1800/1887.pdf

Das Wachstum in Bernau erfordert eine Realisierung nicht irgendwann, sondern innerhalb der kommenden 2 Jahre. Zumindest in den Stoßzeiten sollte der 10-Minuten-Takt aufgenommen werden. Deswegen betonen wir auch: Der zweigleisige Ausbau darf nicht dazu führen, dass die Umsetzung des jetzt schon möglichen 10-Minuten-Taktes weiter verzögert wird.

Aktionen

Wählen Sie am 22. September

BVB / FREIE WÄHLER!

Aktuelles

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

In Rheinsberg versuchen die Verlierer der Kreistagswahl, den stimmstarken Kandidaten von BVB / FREIE WÄHLER, Frank-Rudi Schwochow, abzusägen. Das Verliererbündnis, bestehend aus CDU, Grünen und Linken, stellte mehrere identische Einsprüche gegen die Gültigkeit der...