Website Preloader
Website Preloader

Bürgerbündnis Schwielowsee erklärt Beitritt zu Landesverband BVB / FREIE WÄHLER

21.01.2019 | Bürgerinitiativen

Das Bürgerbündnis Schwielowsee hat jüngst seinen Beitritt zum Landesverband BVB / FREIE WÄHLER erklärt. Die Wählergruppe wird in Zukunft Teil des landesweiten Netzwerkes der freien Wählergruppen sein.

Mit ihrer 6-köpfigen Fraktion in der Gemeindevertretung gehört das Bürgerbündnis seit vielen Jahren zu den prägenden politischen Kräften vor Ort. Diese Erfahrung und Stärke bringen sie nun in den Landesverband BVB / FREIE WÄHLER ein.

Ziel ist, somit den Belangen von Schwielowsee auch im Land eine stärkere Stimme zu verleihen. So soll es in Zukunft mehr Anfragen und Anträge zu lokalen Belangen auch im Landtag geben.

Zugleich wird das Bürgerbündnis zusammen mit anderen Wählergruppen in Potsdam-Mittelmark in einer Listenvereinigung mit BVB / FREIE WÄHLER zur Wahl des Kreistages antreten. Zentrale Themen sind hierbei die Sicherstellung einer nachhaltigen Ortsentwicklung, Förderung der Bildungs- und Sporteinrichtungen und eine stärkere Unterstützung ehrenamtlicher Tätiger. Ebenso steht der gemeinsame Einsatz zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge ganz oben auf der Agenda. So hatte das Bürgerbündnis bereits über Tausend Unterschriften zum Gelingen der Volksinitiative beigesteuert.

Mit Roland Büchner schickt das Bürgerbündnis Schwielowsee zudem ihren Sprecher als Kandidaten in die Landtagswahl auf der Liste von BVB / FREIE WÄHLER.

Aktionen

Wählen Sie am 22. September

BVB / FREIE WÄHLER!

Aktuelles

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

In Rheinsberg versuchen die Verlierer der Kreistagswahl, den stimmstarken Kandidaten von BVB / FREIE WÄHLER, Frank-Rudi Schwochow, abzusägen. Das Verliererbündnis, bestehend aus CDU, Grünen und Linken, stellte mehrere identische Einsprüche gegen die Gültigkeit der...