Website Preloader
Website Preloader

BVB / FREIE WÄHLER mit 81 Kandidaten zur Kreistagswahl; Ziel: Platz 1 im Barnim

17.04.2024 | Wahlen

BVB / FREIE WÄHLER mit 81 Kandidaten zur Kreistagswahl – Ziel: Platz 1 im Barnim

BVB / FREIE WÄHLER geht mit der gesetzlich maximalen Zahl von 81 Kandidaten ins Rennen um den Kreistag Barnim. Eine Mischung aus erfahrenen Kommunalpolitikern und neuen Aktiven stellt sich dem Wähler.

Dabei kann BVB / FREIE WÄHLER mit Bewerbern aus allen Teilen des Landkreises die Belange jeder Region gut repräsentieren. So stehen Erhalt und Ausbau der medizinischen Versorgung ganz oben auf der Agenda. Gerade in den ländlichen Teilen des Barnim gilt es, mehr für den Erhalt und die Neugründung von Praxen zu tun. Weiterhin bildet der Einsatz für eine vielfältige Bildungslandschaft und die Stärkung der Kindertagespflege einen Schwerpunkt im Programm. Zugleich wird BVB / FREIE WÄHLER seine Arbeit für eine bessere Bus- und Schienenanbindung der Orte intensivieren. Ebenso will sich der Zusammenschluss aus 15 kreislichen Wählergruppen und Vereinigungen für eine bessere Steuerung des Zuzugs im berlinnahen Raum starkmachen, um zunächst die Infrastruktur mitwachsen zu lassen. Außerdem gilt es, die Arbeit des Landkreises den Menschen näher zu bringen und mehr Mitwirkungsmöglichkeiten zu eröffnen.

Hierzu erklärt Landesvorsitzender Péter Vida: „Wir treten mit einer starken Mannschaft an und wollen unsere bürgerorientierte Arbeit fortsetzen. Die berechtigten Belange der Menschen haben ins uns ein Sprachrohr. Mit unseren Kandidaten streben wir nichts weniger als den Wahlsieg, also Platz 1 im Barnim, an.“

Bereits in der jetzigen Wahlperiode ist BVB / FREIE WÄHLER mit 7 Abgeordneten im Kreistag vertreten – dies soll noch weiter ausgebaut werden. „Wir wollen einen fairen Ausgleich zwischen den Regionen. Deswegen machen bei uns auch Wählergruppen aus allen Teilen des Landkreises mit. Damit können wir allen eine Stimme geben“, pflichtet Kreistagsfraktionsvorsitzender Thomas Strese bei.

Die Bewerber werden in den kommenden Wochen einen intensiven Wahlkampf führen, für ihre Ideen werben und die Belange der Barnimer aufgreifen, um hieraus konkrete Anträge für die kommende Wahlperiode zu entwickeln.

 

Die Kandidaten von BVB / FREIE WÄHLER Barnim im Einzelnen sind:

 

WK 1 – Eberswalde (Teil 1)

  1. Bernd Pfeifer
  2. Tobias Spangenberg
  3. Angelique Barwig
  4. Frank Weber
  5. Markus Stenemann
  6. Christel Stingl
  7. Friedhelm Kübler
  8. Dr. Frank Valentin
  9. René Schmiel

WK 2 – Eberswalde (Teil 2)

  1. Karl-Heinz Stingl
  2. Oskar Dietterle
  3. Karola Philipp
  4. Johannes Madeja
  5. Ralf Guse
  6. Ralf Thiele
  7. Ulf Lubke
  8. Kurt Oppermann
  9. Juliette Voigt

WK 3 – Bernau (Teil 1)

  1. Thomas Strese
  2. Alexander Morzinek
  3. Jörg Arnold
  4. Anna-Christina Vida
  5. Steve Schwedler
  6. Katharina Grascha
  7. Marcus Deutschmann
  8. Ulf Makarski
  9. Dr. Dimitrios Totkas

WK 4 – Bernau (Teil 2)

  1. Péter Vida
  2. Jan Bernatzki
  3. Dr. Dirk Weßlau
  4. Nadine Schnittke
  5. Jan Heide
  6. Jens Hoffmann
  7. Helene Herrmann
  8. Tommy Jeske
  9. Katrin Risto

WK 5 – Werneuchen, Ahrensfelde

  1. Evelyn Freitag
  2. Kristin Niesel
  3. Uwe Metzner
  4. Simone Ulrich
  5. Bernhard Ziemer
  6. Karsten Dahme
  7. Dr. Helmut Pöltelt
  8. Thomas Wenzel
  9. Sven Richter

WK 6 – Wandlitz

  1. Jürgen Hintze
  2. Nadine Nauen
  3. Raffael Frischmuth
  4. Dieter Lux
  5. Antje Steinfurt
  6. Gerhard Zwerschke
  7. Oskar Dirk Weßlau
  8. Eckhard Raabe
  9. Thomas Thies

WK 7 – Panketal

  1. André Meusinger
  2. Christiane Herrmann
  3. János Vida
  4. Thomas Pfeiffer
  5. Dr. Annett Leutloff
  6. Susanne Badawi
  7. Clemens Herrmann
  8. Thomas Hochstein
  9. Dr. Sigrun Pilz

 

WK 8 – Schorfheide, Biesenthal-Barnim (Teil 1)

  1. Sven Weller
  2. Dr. Sabine Buder
  3. Detlef Klix
  4. Mike Strebe
  5. Sabine Gohr
  6. Dr. Andreas Steiner
  7. Andreas Jahn
  8. Dagmar Ahlhelm
  9. Sophia Rackwitz

WK 9 – Biesenthal-Barnim (Teil 2), Britz-Chorin-Oderberg, Joachimsthal

  1. Martina Hähnel
  2. Ronny Püschel
  3. Michael Stürmer
  4. Nico Filinski
  5. Torsten Spurgat
  6. Gundula Köppen
  7. Juliane Uhlig
  8. Hans-Joachim Rowold
  9. Britta Schönfeld17

Aktionen

Wählen Sie am 22. September

BVB / FREIE WÄHLER!

Aktuelles

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

In Rheinsberg versuchen die Verlierer der Kreistagswahl, den stimmstarken Kandidaten von BVB / FREIE WÄHLER, Frank-Rudi Schwochow, abzusägen. Das Verliererbündnis, bestehend aus CDU, Grünen und Linken, stellte mehrere identische Einsprüche gegen die Gültigkeit der...