Website Preloader
Website Preloader

Erschließungsbeiträge: Der Druck aus den Gemeinden wächst!

28.01.2021 | Kommunalabgaben

Bereits im Sommer letzten Jahres wurden in zahlreichen Orten von unseren lokalen Wählergruppen Resolutionen für die Abschaffung der Erschließungsbeiträge für „DDR-Sandstraßen“ eingereicht und erfolgreich durchgebracht. Diese Orte waren u. a. Borkwalde, Bernau, Finsterwalde, Werneuchen, Stahnsdorf und Blankenfelde-Mahlow. In dieser Woche gesellt sich auf die Stadt Teltow dazu.

Damit ist die Landesregierung auch von der der Teltower Gemeinde aufgefordert endlich bürgerfreundlich das Abkassieren durch fiktive Erschließungsbeiträge – für Straßen die seit Jahrzehnten schon existieren und öffentlich gewidmet sind und benutzt – zu beenden. Großer Streitpunkt in diesem Kontext sind die sogenannten Sandpisten. Diese Erschließungsbeiträge zahlen alle, die Eigentümer direkt und die Mieter indirekt.

Aktionen

Wählen Sie am 22. September

BVB / FREIE WÄHLER!

Aktuelles