Website Preloader
Website Preloader

Neue Wählergruppe in Mittenwalde gegründet: Beitritt zu BVB / FREIE WÄHLER!

13.07.2023 | Bürgerinitiativen, Wahlen

In Mittenwalde wurde am 03.07.2023 eine neue parteilose Wählergruppe gegründet. Sie will zukünftig unabhängig von Parteiinteressen für die Stadt und Landkreis Dahme-Spreewald eintreten. Stattdessen sollen dabei die Interessen der Bürger im Vordergrund stehen.

Die Wählergruppe Bürger für Bürger ist offen für interessierte Bürger, die sich aktiv in die Gestaltung der Gemeinde einbringen wollen. Sie möchte zur Kommunalwahl (Stadt/Gemeinde, Ortsbeirat und Landkreis) im Frühjahr 2024 antreten, um den Belangen der Bürger vor Ort Gehör zu verschaffen. Auf der Gründungsversammlung wurde auch der 5–köpfige Sprecherrat gewählt. Sprecher ist Dirk Knuth, stellvertretende Sprecher sind Michael Seiffe und Victor Meinke. Komplettiert wird das Gremium mit dem Schatzmeister Sascha Witt und dem Protokollanten Peter Krausche.

Gleich bei ihrer Gründung hat „Bürger für Bürger“ die Aufnahme in den Landesverband BVB / FREIE WÄHLER beantragt. Der Landesvorstand hat dem natürlich sehr gern zugestimmt hat. Wir sind froh über diesen Beitritt: Eine starke Bereicherung und weitere Verdichtung unseres Netzwerkes!

Presseecho:

Mittenwalde: Neue Wählergruppe Bürger für Bürger unter dem Dach von BVB Freie Wähler gegründet“, MAZ, 25.07.2023

Aktionen

Wählen Sie am 22. September

BVB / FREIE WÄHLER!

Aktuelles

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

In Rheinsberg versuchen die Verlierer der Kreistagswahl, den stimmstarken Kandidaten von BVB / FREIE WÄHLER, Frank-Rudi Schwochow, abzusägen. Das Verliererbündnis, bestehend aus CDU, Grünen und Linken, stellte mehrere identische Einsprüche gegen die Gültigkeit der...