Website Preloader
Website Preloader

Schönefeld, Wildau, Zeuthen und Umgebung: Dirk Knuth kandidiert für Landtag!

04.10.2023 | Wahlen

Für den Wahlkreis 26 tritt Dirk Knuth an. Dazu gehören die Kommunen Mittenwalde, Bestensee, Eichwalde, Schönefeld, Schulzendorf, Wildau und Zeuthen. Der verheiratete Familienvater hat zwei Kinder und arbeitet bei der Berufsfeuerwehr. Der Mittenwalder ist politisch kein Unbekannter. So sitzt er seit 25 Jahren in der Stadtverordnetenversammlung und ist Vorsitzender des Hauptausschusses. Zuvor war er sieben Jahr lang als Ortsvorsteher und auch einige Jahre als Mitglied im Kreistag Dahme-Spreewald aktiv. Diese langjährige Erfahrung in der Kommunalpolitik will er nun im Landtag einbringen. Zu den thematischen Schwerpunkten von Dirk Knuth gehören unter anderem Familien, Bildung, Migration, Arbeitsmarkt und der Flughafen BER. So kritisiert Knuth, dass die Änderung der Flugrouten Auswirkungen auf immer mehr Kommunen haben, für die es aber keinen Schallschutz gibt und die auch bei der Fluglärmkommission bisher nicht in die Beratung einbezogen wurden.

Aktionen

Wählen Sie am 22. September

BVB / FREIE WÄHLER!

Aktuelles

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

Schlechte Wahlverlierer in OPR fechten Ergebnis an!

In Rheinsberg versuchen die Verlierer der Kreistagswahl, den stimmstarken Kandidaten von BVB / FREIE WÄHLER, Frank-Rudi Schwochow, abzusägen. Das Verliererbündnis, bestehend aus CDU, Grünen und Linken, stellte mehrere identische Einsprüche gegen die Gültigkeit der...